Die diesjährige Feier zum Volkstrauertag startet um 11 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst in der Michaeliskirche in Kaltenkirchen und anschließendem Besuch der Gräberstätte Moorkaten. Details zum Ablauf finden Sie hier

Anschließend findet ein Gedankenaustausch auf der KZ-Gedenkstätte Springhirsch statt u.a. mit einem Vortrag zur Übergabe des neuen Lehrpfades auf dem Gelände der Kaltenkirchener Heide.


Zusätzliche Informationen