Allgemeines

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies stets auf frewilliger Basis.

Personenbezogene Daten werden - entsprechend Ihren eigenen Angaben - auf dem Formular für die Anmeldung zum Newsletter und auf dem Kontaktformular gespeichert, an den Trägerverein übertragen und dort gespeichert.

Wir erteilen Ihnen jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und löschen diese auf Ihren Wunsch.

Cookies

Auf dieser Internetseite setzen wir - sehr sparsam und nur aus technisch erforderlichen Gründen - Cookies ein. Dies erfolgt ausschließlich, um die Seite optimal gestalten zu können, sprich um z.B. die Navigation zu erleichten und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Eine Auswertung der Cookies durch uns erfolgt nicht.
Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies zu.
Sie können unsere Internetseite aber auch ohne Cookies betrachten, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Option "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dort können Sie auch bereits gesetzte Cookies wieder löschen.

Social Media Buttons

Auf unserer Website sind am Ende einer jeden Seite (siehe auch hier am Seitenende) sogenannte "Social Media Buttons" von Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA), Twitter (Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103) und Google+ (1600 Amphitheatre Parkway,Mountain View, CA 94043, USA) integriert. Diese werden jedoch erst durch einen Klick auf den runden Knopf social links1 aktiviert. Solange die Schaltfläche komplett grau angezeigt ist, werden gar keine Daten übertragen. Nach dem Klick auf den grauen Knopf und dem damit ersichtlichen farblichen Wechsel social links2 wird obigen Unternehmen der Besuch unserer Internetseite mitgeteilt. Sofern Sie dort ein Account besitzen, erfolgt dann eine entsprechende Verknüpfung. Über Ihren dortigen Account können Sie dann automatisch anderen Nutzern den Besuch unserer Internetseite empfehlen.

Newsletter

Für die Anmeldung, die Verwaltung und den Versand unseres Newsletters nutzen wir die Dienste von MailChimp (675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA). Die im Anmeldeformular von Ihnen eingegebenen Daten werden an MailChimp übertragen, dort gespeichert und können von uns eingesehen werden. Die Angabe Ihres Namens ist dabei nicht erforderlich. Sie können die entsprechenden Felder auch freilassen. Erforderlich für die Nutzung des Newsletterdienstes ist nur die Angabe einer E-Mailadresse. Falls Sie hinsichtlich der Angabe Ihrer privaten E-Mailadresse Bedenken sehen, empfehlen wir Ihnen, eine anonymisierte E-Mailadresse bei einem deutschen E-Mailanbieter zu nutzen und von dort eine Weiterleitung auf Ihr privates E-Mailaccount einzurichten.

 

 


Zusätzliche Informationen